Canon

Geschichte

Canon LogoAm 26. Juni 1935 wurde offiziell der Firmenname Canon angemeldet. Wenige Tage später wurde das erste Produkt, die Kwanon-D als Prototyp gezeigt. Nach dieser heute im Wert von 30.000-40.000€ gehandelten Kamera, folgten in den Jahren 1964-1976 erfolgreiche Linien wie die F-Serie, welche aufgrund des vereinfachten Filmwechsels, den Siegeszug von Canon einläutete. 1976-1983 wurde die A-Serie bekannt durch die Blendautomatik sehr berühmt. Die T-80 der A-Serie war die erste Spiegelreflexkamera von Canon, welche einen echtem Autofokus besaß. Schon 1984 begann Canon dann mit der Herstellung von Digitalkameras und setzte damit aus heutiger Sicht schon früh auf das richtige Pferd.

Heute

Canon führt heute zusammen mit Nikon die Verkaufszahlen in Sachen Digitalkamera an. Besonders erfoglreich ist die EOS-Serie, unter der die hochwertigeren Semi- und Profigeräte vertrieben werden. Dabei spielt aber auch fotoaffine Peripherie wie Drucker und Scanner eine nicht unerhebliche Rolle.

In unserem Shop finden Sie immer wieder Canon Produkte, die meist aus dem B-Waren Segmet zu uns gelangen.

Canon Produkte anzeigen