Toshiba

Geschichte

Toshiba LogoToshiba wurde 1875 in Japan gegründet. Neben der Rüstungsindustrie und dem Nukleargeschäft, ist vor allem die Computer- und Techniksparte bei uns schon sehr lange bekannt.

Heute

Toshiba-Geräte können heute durchaus als Geheimtipp bezeichnet werden. Die Qualität überzeugt insgesamt, das Portfolio ist technisch auf dem neusten Stand.

Ein gutes Beispiel ist die Toshiba Excite Tablet Reihe, die sich nicht wie bei vielen Herstellern an iPad und Co anlehnen, sondern eine ganz eigene Produktlinie darstellen: hochwertige Lautsprecher, Intel Prozessoren.

Neben der schon seit den 1990er Jahren durch hohe Qualität sehr beliebte Notebook-Linie Toshiba Satellite, die besonders bei Businesskunden durch die Langlebigkeit auffällt, stellt Toshiba auch eine ganze Reihe an Chromebooks her. Anders als bei einem klassischen Notebook, rückt bei diesen die Hardware in den Hintergrund, denn das von Googloe stammende Chrome OS ist voll auf Cloud ausgelegt und speichert alle Daten, sowie auch Einstellungen zentral in Ihrem Google Konto. So lässt sich ein ohnehin schon sehr günstiges Chromebook bei Bedarf ganz einfach gegen ein anderes austauschen, ohne dass Daten oder Einstellungen umständlich übertragen werden müssen oder verloren gehen können.

Toshiba Produkte anzeigen